Aktuell

Endlich:

Transformationen Lohberg 2015

findet statt!!!

vom 23.10. bis 30.10.2015

“Transformationen Lohberg 2015″: Mit dem Projekt wollen wir Kreative des Fokus auf die Verknüpfung der Gartenstadt Lohberg mit dem Kreativ.Quartier legen. Jede unserer künstlerischen Aktionen ist an die Idee der Transformation geknüpft. “Transformation” – also: Übertragung, Umformung, Umwandlung – findet seinen Ausdruck sowohl in den künstlerischen Aktionen als auch aufgrund der unterschiedlichen sozialen Zusammensetzung in der Bevölkerungsstruktur Lohbergs. Unser Ziel ist es, diesen Prozess für Außenstehende sichtbar und greifbar zu machen. Gleichzeitig wollen wir die internen sozialen und kulturellen Kontakte vertiefen.

“Transformation Lohberg 2015″ findet somit auf vielen Ebenen statt. Durch eine breite Lichtinstallation wird Lohberg, der Bergpark und das Kreativ.Quartier verbunden. Material der ehemaligen Halde geht innerhalb von Workshops oder Land-Art-Aktionen in öffentliche Kunstwerke über. Verschiedene Formen des Recyclings und des bewussten Umgangs mit der Materie vor Ort werden aufgenommen. Stadtteilrundgänge, Klänge und Sound-Collage finden neue Verknüpfungen. Es wird spannend in der Woche. Und zum krönenden Abschluss Konzert und JamSession in der Zentralwerkstatt.
Wir freuen uns auf eine abwechslungsreiche, inspirierende und kommunikative Woche mit vielen Lohberg_innen und vielen Besucher_innen in Lohberg.

Die beteiligten Künstlerinnen und Künstler im Überblick:

Samirah Al-Amrie
Samirah Al-Amrie
Realisation von drei Gesangsworkshops in unterschiedlichen spannenden Räumen in Lohberg. Jam-Session mit Musikern aus Lohberg und Dinslaken.

 

Ulrike Int-Veen
Ulrike Int-Veen
Workshop Malerei mit Elementen Zeche Lohberg (inkl. Zechenbegehung): Rost, Kohlestaub, Pigmente

 

Sabine Hulvershorn
Sabine Hulvershorn
Land-Art-Projekt mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus Lohberg und Umgebung im öffentlichen Raum (Ort & Halde)

 

Doris Kock
Doris Kook
Workshop „Ich bin“ im Kreativ.Quartier Lohberg Porträterstellung zwischen zeichnerischem und plastischem Gestalten

 

Madonnen der Nacht
Britta L.QL
„Madonnen über Tage“ Skulpturengruppen, einzelne Madonnen-Skulpturen im Stadtteil Lohberg verteilt bezogen auf reale Frauenporträts mit thematischen szenischen Stadtteilführungen

 

Ben Perdighe
Ben Perdighe
Projekt „der Lohberger“ Puzzelbekleidungsherstellung mit Wegwerfmaterial und Erstellung Dokumentation/“Time-Laps“ Video Aktion in Lohberg

 

Walburga Schild-Griesbeck
Walburga Schild-Griesbeck
Ausstellung mit weiteren Akteuren: Britta Döring (Malerei) & Objektkunst, Gudrun Bröckerhoff (Fotografie)
Spezielle Ausstellungsführungen für Menschen mit Handycap, Seniorengruppen, demenziell veränderte Menschen, Frauenhaus, soziele Randgruppen

 

Judith Anna Schmidt
Judith Anna Schmidt
Mobiles Atelier für BildNotizen und BildEntwicklungen in Lohberg, Künstlerin auf Entdeckungsreise in Stadttteil mit OpenSpace.

 

Thomas Zigahn
Thomas Zigahn
Erstellung Upcycling-Sitzgelegenheiten mit Europaletten
Projekt: Schaffung Biergarten als öffentlicher Treff mit Rahmenprogramm für die Aktionswoche.

 

Ulrich Meier
Ulrich Meier
Lichtkünstler; setzt Leuchtpunkte an den verschiedenen Veranstaltungsorten und verbindet somit visuell das Kreativ.Quartier mit dem Ort Lohberg. Ulrich Meier beleuchtete mehrere ExtraSchichten auf dem Ex-Zechengelände

 

Anja Sommer
Anja Sommer
organisiert für die Aktionswoche vom 23.10. – 30.10.2015
außerordentliche Stadtteilführungen zu den „Madonnen“-Installationen von Britta L.QL in Lohberg in Zusammenarbeit mit dem Frauengeschichtskreis Dinslaken.

 

Rainer Höpken
Rainer Höpken
fotografierte den Abriss der Kaue und machte Fotoserien von ehemaligen Bergleuten in Kauenkörben. Er konzipiert eine Fotoaktion im Stadtteil, an dem an unterschiedlichen Orten Menschen Buchstaben stellen, die dann das Wort Zukunft ergeben

 

Rainer Kiel
Rainer Kiel
arbeitet mit Recyclingmaterial. Schwerpunkt Mobiles. Rainer Kiel erstellt mit Kindern der Gurndschule Lohberg ein vier Meter hohes Mobile aus gefundenen und gesammelten Materialien.

 

Martin Büttner
Martin Büttner
Fotodokumentation der gesamten Aktion „Transformationen Lohberg 2015“

 

Kultbühne
KULTBÜHNE
organisiert Konzerte mit unbekannten und regionalen Bands/Liedermacher_innen/Kabarett/Lesungen in Lohberg und Bruckhausen und Umgebung

 

PARKWERK
PARKWERK
soziales Kunstprojekt im Bergpark des KREATIV.QUARTIER. Jugendliche aus Lohberg erarbeiten sich unter künstlerischer Begleitung von niederländischen Künstlerin Jeanne van Heeswijk & Team einen Ort der Begegnung mit vielschichtigen Diensten und öffnen für Transformationen die Türe, machen ein spezielles Angebot

 

Lichterfest
Kinderschutzbund Dinslaken Lohberg & andere ansässige Vereine
der Kinderschutzbund Lohberg plant sein jährliches „Lichterfest“ in die „Transformationen Lohberg“ einzubinden.
Weiterhin sind wir mit dem Knappenverein und der Kleinkunstbühne „Halbe Treppe“ im Gespräch

 


Einige von uns beteiligen sich an der Aktion

Kunst Sta(d)tt Leerraum bis zum 20.6.

in der Dinslakener Innenstadt.
Dabei sind Doris Kook, Ulrike Int-Veen, Thomas Zigahn, Walburga Schild-Griesbeck


Zu unserem Open House am 6. und 7. Juni 2015
haben wir einen kleinen Trailer zusammengesetzt.
Leider vergassen wir vor lauter Besucher_innen unsere Aktion zu dokumentieren.
Wir versprechen Besserung. Ein paar Fotos gibt es dennoch:

 

Folgende Ateliers waren geöffnet:
✸ Doris Kook ✸ Sabine Hulvershorn ✸ Ulrike Int-Veen/MAGENTA-Studio für Malerei ✸ Britta L.QL ✸ Thomas Zigahn/Tanz auf Ruinen ✸ Walburga Schild-Griesbeck

Wir hatten Besuch von folgenden Künstler_innen:
✸ Udo Buschmann ✸ Friedrun Fey ✸ Alfred Grimm ✸ Barbara Grimm ✸ Rainer Höpken ✸ Anja Lemm ✸ Rüdiger Schütz

 

OpenHouseKarte zum 7.6.2015

OpenHouseKarte zum 7.6.2015

 

Das OPEN HOUSE am 7.6.2015 wurde unterstützt von der Volksbank Dinslaken.

 


Unsere festen Kunstaktionstermine für 2015:

  • OPEN HOUSE Termine:

23.-30.10.2015 einwöchiges Kunstprojekt “Transformationen” in Lohberg und im Kreativ.Quartier
in Zusammenarbeit mit der Stadt Dinslaken, der RAG MI und ECCE

weitere Termine für Ende 2015 sind in Planung

 


Da sich augenblicklich die Nutzung der Räumlichkeiten der KünstlerInnen durch Abrissarbeiten immer mal verändert, hier der aktuelle Überblick über Ateliers und Gebäude des Kreativ.Quartier Lohberg.

Lageplan Ateliers und Veranstalungsorte


– – – –
Wir stellen uns vor:

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

– – – -